Fahrerlaubnisprüfung in Deutschland argeTP21-Logo
Module

Die TÜV | DEKRA arge tp 21 ist eine Arbeitsgemeinschaft der Technischen Prüfstellen für den Kraftfahrzeugverkehr in Deutschland und unter anderem maßgeblich für den Betrieb und die Weiterentwicklung des Fahrerlaubnisprüfungssystems verantwortlich.

In diesem Zusammenhang werden durch die TÜV | DEKRA arge tp 21 die Inhalte der amtlichen Theoretischen Fahrerlaubnisprüfung - TFEP - (z. B. Texte und Abbildungen für alle Prüfungsaufgaben und deren fremdsprachlichen Übersetzungen) aufbereitet und für die Durchführung der Theoretischen Fahrerlaubnisprüfung bei den Technischen Prüfstellen für den Kraftfahrzeugverkehr im Rahmen des PC-Prüfungssystems bereitgestellt.

Zusätzlich wird den am Fahrerlaubnisprüfungssystem Beteiligten - insbesondere für Unternehmen, welche Lehr- und Lernmittel für die Fahranfängervorbereitung bzw. für die Fahrschulausbildung entwickeln und vertreiben - die lizenzrechtliche Nutzung der Inhalte der Theoretischen Fahrerlaubnisprüfung in modularer und elektronischer Form angeboten.

Die Bereitstellung des vollständigen Erstdatenbestandes sowie der nachfolgenden Updates erfolgt über eine Daten-Austauschplattform per Download mittels einer benutzerindividuellen Zugangskennung. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Erteilung einer Lizenz. Bezieher der Module sind zur automatischen Nachlieferung vorgemerkt. So ist garantiert, dass Sie immer auf dem Laufenden sind. Diese bereitgestellten Updates enthalten in jedem Fall den vollständigen aktuellen Datensatz, einschließlich der Neuerungen zum Zeitpunkt des Updates.

Die Beschreibung der einzelnen Module finden Sie unter dem Reiter "Module TFEP"; ebenso das zur Kontaktaufnahme notwendige Formular.

Hinweise zur Veröffentlichung der amtlichen Prüfungsaufgaben finden Sie hier .

Oktober 2018