Fahrerlaubnisprüfung in Deutschland argeTP21-Logo
Modul Abbildungen

M 3.1: Computergenerierte Abbildungen von Verkehrssituationen

Mit Verkehrsblattveröffentlichung 24/2010 vom 30.12.2010 wurde vom BMVBS die Grundlage zum Austausch der bislang verwendeten Grafiken gegen moderne computergenerierte Abbildungen von Verkehrssituationen in den Prüfungsfragen geschaffen.

Die seit dem 01.07.2011 gültigen Abbildungen der amtlichen Theoretischen Fahrerlaubnisprüfung wurden im Auftrag des BMVBS von der TÜV | DEKRA arge tp 21 mittels einer speziellen Software erstellt, dabei wurden alle Verkehrssituationen durch computergenerierte Abbildungen ersetzt. In einem weiteren Schritt werden computergenerierte dynamische Abbildungen von Verkehrssituationen in der Theoretischen Fahrerlaubnisprüfung eingesetzt.

Interessierten Unternehmen stellt die TÜV | DEKRA arge tp 21 diese computergenerierten Abbildungen von Verkehrssituationen (statische und dynamische) über die Erteilung einer Lizenz gemäß den Veröffentlichungen im Verkehrsblatt des BMVBS und/oder im elektronischen Bundesanzeiger des BMJ zur Verfügung.

Das Formular zur Anfrage eines Moduls finden Sie hier .

M 3.2: Altbestand an gültigen Grafiken

Einige wenige auch nach dem 30.06.2011 weiterhin gültige alte Grafiken in den Prüfungsaufgaben wurden nicht in computergenerierte Abbildungen überführt. Diese betreffen lediglich den Zusatzstoff der Klassen L und T.
Sie erhalten diese Grafiken bei Erteilung einer Lizenz.

Das Formular zur Anfrage eines Moduls finden Sie hier .

Oktober 2018